Impressum

Der Glaubenskurs „Kreuz und mehr“ ist getragen und wird durchgeführt vom
Zentrum für Ignatianische Pädagogik (ZIP) in Kooperation mit dem Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen.

 

Kontakt bei Fragen zum Glaubenskurses erhalten Sie über: 

Heinrich Pesch Haus
Glaubenskurs „Kreuz und mehr“
Frankenthaler Straße 229
67059 Ludwigshafen

Telefon: +49 621 5999-161
Telefax: +49 621 5999-620
E-Mail: kontakt@kreuzundmehr-glaubenskurs.de
Internet: http://www.kreuzundmehr-glaubenskurs.de

 

Zum Heinrich Pesch Haus:

Heinrich Pesch Haus
Bildungszentrum Ludwigshafen e.V.
Frankenthaler Straße 229
67059 Ludwigshafen

Telefon: +49 621 5999-0
Telefax: +49 621 517225
E-Mail: info@hph.kirche.org
Internet: http://www.heinrich-pesch-haus.de

Vertretungsberechtigter Vorstand (Vorsitzende):
Pater Johannes Siebner SJ, Provinzial
Dr. Christoph Kohl, Domdekan

Registergericht: Amtsgericht Ludwigshafen
Registernummer: VR 1122
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 149141954

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Johann Spermann SJ

Bankverbindung:
Liga Bank eG
IBAN: DE87 7509 0300 0200 0560 14
BIC: GENODEF1M05

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Haftungsausschluss / Disclaimer: 2.1. Inhalt des Onlineangebotes

Das Zentrum für Ignatianische Pädagogik (ZIP) übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen das ZIP, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des ZIP kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Das ZIP behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des ZIP liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem das ZIP von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Das ZIP erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat das ZIP keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert es sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von dem ZIP eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist (vgl. Urteil des Landgerichts -LG- Hamburg vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links”).

 

Urheber- und Kennzeichenrecht

Das ZIP ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Genehmigung des ZIP nicht gestattet. Die Verwendung der Text- und Bilddokumente zu lediglich privaten Zwecken bleibt hiervon unberührt.

 

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Haben Sie Fragen zu den Geschäftsbedingungen oder dem Haftungsausschluss?
E-Mail: zip@heinrich-pesch-haus.de

 

 

In Buchform

Eine schöne Neuerscheinung: Das erste Werk des Glaubenskurses in Buchform ist erschienen. »Kreuz und mehr. Das kleine Buch zum christlichen Glauben« ist ab sofort überall dort erhältlich, wo es Bücher gibt. Der Band ist im Verlag Katholisches Bibelwerk erschienen, und im Frühjahr 2016 folgt auch eine DVD mit Kurseinheiten.

> weiter
Johann Spermann Portrait-Bild

„Sympathie für das Leben“

Wie kam es zur Idee des Glaubenskurses? Wieso sind es gerade Jesuiten, die ihn anbieten? Und gibt es dort nur trockene Theologie? Im Interview steht Pater Spermann, einer der Initiatoren des Glaubenskurses, Rede und Antwort.

> weiter

Zentrum – Mitte – Bewegung

Der Glaubenskurs »Kreuz und mehr« wird angeboten vom Zentrum für Ignatianische Pädagogik (ZIP) in Kooperation mit dem Heinrich Pesch Haus.
Das ZIP ist eine Gründung der Jesuiten in Deutschland und einer der führenden Weiterbildungspartner für christliche Schulen und pädagogische Fachkräfte.

> weiter